Les parapluies de Cherbourg © Ciné-Tamaris
16. Januar 2020
18:30 Uhr
Eintritt frei

"Les parapluies de Cherbourg" im Programm vom Ciné-Club Romanistik

16. Januar 2020
18:30 Uhr
Eintritt frei

"Die Regenschirme von Cherbourg": Der Filmklassiker von Jacques Demy, der die goldene Palme in Cannes 1964 erhielt, ist bei dem Ciné-Club des Instituts für romanische Sprachen und Literaturen (wieder) zu entdecken.

In diesem Musikalfilm vom Regisseur Jacques Demy verliebt sich Geneviève (Catherine Deneuve) in Guy (Nino Castelnuevo). Guy wird aber bald eingerufen, um in Algerien zu kämpfen. Geneviève wird schwanger und Guy schreibt ihr nicht. Sie lernt dann den reichen Laurent Cassard kennen. Die Mutter von Geneviève (Anne Vernon), die finanzielle Porbleme hat, möchte, dass ihre Tochter ihn heiratet...

Der Film hat den Louis-Delluc-Preis für den Besten Film erhalten sowie die Goldene Palme in Cannes im Jahr 1964. Er lässt sich durch besondere formale Merkmale kennzeichnen : Alle Dialogue werden gesungen, die Farben sind sehr stilisiert.

Les Parapluies de Cherbourg (1964, 95 Min, OmeU) – Die Regenschirme von Cherbourg  wird vom Ciné-Club Romanistik der Goethe Universität mit der Unterstützung des Institut français Frankfurt gezeigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Sonntag 26 Jan 2020 - 20:00 bis Sonntag 08 Mär 2020 - 22:00
Dienstag 31 Mär 2020 - 20:15